Zubau der Intensiveinheit im LKH Feldbach

Die Kessler GmbH erhält den Auftrag der KAGES / KIG für den Zubau der Intensiveinheit im LKH Feldbach. Die Baukosten betragen ca. 7,5 Mio. €. Das Projekt soll Anfang 2017 abgeschlossen werden.

Die Kessler GmbH leistet bei diesem Projekt die Örtliche Bauaufsicht Hochbau inkl. Koordinierung der Fachbauleitungen Haus-, Elektro- und Medizintechnik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.